text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Das neue i:SY Cargo Maxi mit 60 cm Ladefläche und trotzdem immer noch total i:SY

Darf's vielleicht ein bisschen mehr sein? Zu unserem kompakten Cargo N3.8 ZR gesellt sich ab 2022 ein „großer Bruder“: Das neue Cargo N3.8 ZR Maxi besitzt eine 60 cm lange Ladefläche. Sperrige Transporte sind damit kein Thema mehr: Eine Eurokiste passt bequem längs aufs Rad. Mit nur 2,31 m Gesamtlänge bleibt das knackige, sportliche Fahrverhalten unseres „Kompaktrades mit erweiterten Lademöglichkeiten“ auch erhalten. Wie jedes i:SY überzeugt auch das Cargo N3.8 Maxi mit serienübergreifenden Ausstattungselementen. Der Speedlifter Twist erlaubt neben einer Höhenverstellbarkeit auch ein horizontales Drehen des Lenkers um 90 Grad. Zudem lassen sich die Pedale mit einem Klick einklappen.
  • leistungsstarker Bosch Performance Line Cargo Motor mit 85 Nm
  • stufenlose ENVIOLO 3.8 Nabenschaltung mit wartungsarmem GATES® CDX Centertrack Zahnriemenantrieb
  • verstellbarer Lenker, einklappbare Pedale und 60 cm Ladefläche
Motor

Bosch Cargo Line Motor

Der zunehmenden Beliebtheit von Lastenrädern wird Bosch mit dem Cargo Line Cruise gerecht. Mit bis zu 75 Nm Drehmoment schon bei niedriger Tretfrequenz und maximal 400 % Unterstützungsleistung ist das Aggregat auf schwere Lasten zugeschnitten und schiebt auch bergauf kräftig an; die hohe Antriebseffizienz sorgt für eine große Reichweite. Die feinfühlige Sensorik stellt stets das richtige Maß an Vortrieb sicher – ob mit oder ohne Beladung.

Akku

Bosch Power Pack Akku

Bosch bietet seine PowerPack-Akkus in verschiedenen Kapazitäten wie 400 und 500 Wattstunden an, was eine entsprechend größere Reichweite ermöglicht. Die Bauform ist jeweils identisch, ebenso das Gewicht mit rund 2,5 bis 2,7 Kilo. Mit allen Akkus lassen sich im Alltag größere Strecken zurücklegen; die 500-Wh-Variante bietet den Vorteil längerer Ladeintervalle und ist gerade für Tourenfahrer interessant. Die PowerPacks werden direkt am Rahmen montiert.

Display

Bosch Intuvia

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist über dem Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.

Spezifikationen

Einfach mal Probe fahren?

Unser Service für Sie

TÜV-zertifizierte Qualitätswerkstatt

Egal, ob Neumontage, Inspektion oder Reparatur - bei uns erhalten Sie Top-Serviceleistungen nach geprüften Qualitätsstandards.

Bike-Versicherung

Sorgenfreier Fahrspaß dank Rundum-Schutz mit ZEG Plus Garantie

Zuletzt angesehene Artikel


RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.