text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

KOMFORTABLES E-TREKKINGBIKE MIT FÜNFGANGGETRIEBE UND ZAHNRIEMENANTRIEB

Wer einfache Bedienung und minimalen Wartungsaufwand wünscht, liegt hier richtig: Das Futura Comp I-F5 ist mit Fünfgang-Schaltgetriebe und Zahnriemenantrieb in beiderlei Hinsicht kaum zu schlagen. Die SHIMANO-Schaltung ist auf Antriebe wie den Bosch Performance CX zugeschnitten. Sie kann mit hohem Drehmoment die Unterschiede zwischen den Gangstufen leicht überbrücken, während der wartungsfreie, trocken und sauber laufende Riemen für eine sanfte und sichere Kraftübertragung zum Hinterrad sorgt. Luftfedergabel und Federstütze ergeben in Kombination mit der aufrechten Sitzhaltung hohen Fahrkomfort – dank 625-Wh-Akku auch auf langen Strecken.
  • Starker Bosch Performance CX mit 625-Wh-Akku
  • E-Bike-spezifische Fünfgang-Getriebenabe
  • Weich ansprechende Luftfedergabel
interstitial-image

Testurteil: gut

ElektroRad Test 2021

Fazit: „Das Hercules Futura Comp I-F5 ist ein wohldurchdachtes Trekkingbike, das durch das wartungsarme Antriebssystem vor allem Mittelgebirgs-Radler begeistern wird. Für Wartungsmuffel ist die 5-Gang-Nabenschaltung von Shimano ideal. Eigens für E-Bikes entwickelt verkraftet sie die 85 Nm des Bosch Performance Line CX spielend. Zusammen mit der 625-Wh-Batterie wird das Futura auch zum Dauerläufer.“
Motor

Bosch Performance Line CX Motor

Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 85 Nm und ganzen 340 % Unterstützungsleistung sorgt der Performance Line CX der neuesten Generation auch an Steilstücken und bei aufrechter Sitzhaltung für gleichmäßig starken Vortrieb. Oberhalb von 25 km/h entkoppeln Motor und Getriebe, was für ein natürliches Fahrgefühl sorgt. Dank progressiver Motorunterstützung im eMTB-Modus kann man sich ganz auf die Strecke konzentrieren statt auf die Fahrstufen; das robuste Aggregat hält extremen Belastungen stand.

Akku

Bosch Power Tube Akku

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus. Neben Versionen mit 400, 500 und 625 Wattstunden gibt es nun mit dem PowerTube 750 einen Energiespeicher mit satten 750 Wh – optimal für lange Tagestouren und Fahrten mit Gepäck. Der neue Akku ist etwas größer und macht eine neue Rahmenkonstruktion notwendig; 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Citybike.

Display

Bosch Intuvia

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist über dem Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.

Riemenantrieb

Gates CDX Belt

Vom normalen Biken über Touren mit hoher Kilometerleistung bis zu Wettkampfrennen bietet der Gates Carbon Drive CDX Leistung unter härtesten Bedingungen. Der CDX bietet durch seine Carbonfaser-Zugschnurtechnologie Zuverlässigkeit sowie Haltbarkeit und ist dabei deutlich wartungsarmer als herkömmliche Kettenantriebe. Ein regelmäßiges Austauschen der Kette oder der entsprechenden Antriebsritzel wird damit überflüssig. Zudem benötigt der Riemenantrieb kein Öl oder Fett und kann problemlos auch mit Anzug auf dem Weg zur Arbeit gefahren werden.

Spezifikation

Einfach mal Probe fahren?

Unser Service für Sie

TÜV-zertifizierte Qualitätswerkstatt

Egal, ob Neumontage, Inspektion oder Reparatur - bei uns erhalten Sie Top-Serviceleistungen nach geprüften Qualitätsstandards.

Bike-Versicherung

Sorgenfreier Fahrspaß dank Rundum-Schutz mit ZEG Plus Garantie

Zuletzt angesehene Artikel


RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.